Mein Name ist Marietta Pieper; ich arbeite als Lehrerin an der Grundschule Falkenfeld in Lübeck. In den Ferien bin ich am liebsten auf dem afrikanischen Kontinent unterwegs und genau dort – während meiner Reisen durch Südafrika, Swasiland und Lesotho – entstand 2012 die Idee, den Verein Sun Umbrella zu gründen.

 

Durch die Aktivitäten des Vereins sollen die Lehr- und Lernbedingungen an Grundschulen und die allgemeinen Lebensbedingungen der Menschen im District Mokhotlong / Lesotho verbessert werden.

Getragen werden alle Aktivitäten durch die Philosophie des Vereins:

Viele kleine Leute,
an vielen kleinen Orten,
können mit vielen kleinen Taten
das Gesicht der Welt verändern 🙂 .
(-afrikanisches Sprichwort-)

 

Wie genau es zur Gründung des Vereins kam, was seitdem alles passiert ist und wie auch ihr mitmachen und helfen könnt, all das erfahrt ihr auf dieser website:

Ich wünsche euch nun viel Freude beim Lesen & Entdecken und natürlich beim Mitmachen & Helfen 🙂 .

Oder wie Mahatma Gandhi bereits sagte:
“Be the change you want to see in the world! /
Wir selbst müssen die Veränderung sein, die wiin der Welt sehen wollen”

 

Die Aktualisierungen der letzten Tage findet ihr im Folgenden.