… diesen Wunsch haben viele, wenn sie von den Lebensbedingungen der Menschen im District Mokhotlong erfahren.

Durch die Gestaltung unserer Projekte, durch die intensive Zusammenarbeit mit Clement´s Team vor Ort und eben auch durch diese website, können Menschen, die Hilfe anbieten können und Menschen, die Hilfe brauchen zueinander finden.

Ganz egal wie ihr euch engagieren möchtet; all eure vielen guten Taten beinhalten vor allem eines: unbezahlbar wertvolle Gesten und Worte des Gebens & Nehmens 🙂 .

 

Und so werden all unsere Projekte von dem Engagement eines jeden Einzelnen von uns getragen; jeder kann auf individuelle Art und Weise mitmachen und helfen, die Lebensbedingungen der Kinder und ihrer Familien im District Mokhotlong und auch Lehr- und Lernbedingungen an der PS Mokhotlong zu verbessern.

 

 

 

Die Tatkraft und Güte, die von all denen, die sich in der Vereinsarbeit engagieren, ausgeht und sich ausbreitet, ist wie ein Schirm, der sich schützend über die bedürftigen Menschen spannt 🙂 . Und so wird durch all die guten Taten, freundlichen Gesten und lieben Worte die Philosophie des Vereins gelebt:

Viele kleine Leute,
an vielen kleinen Orten,
können mit vielen kleinen Taten
das Gesicht der Welt verändern.

 

 

Wie dies ganz konkret aussieht, davon erzählen die folgenden Berichte: Sie erzählen davon, wie durch die individuelle Hilfsbereitschaft vieler, gemeinsame Spendenaktionen entstehen. Und sie erzählen davon, bei welchen Menschen bereits Hilfe angekommen ist, wie dadurch ihr Leben beeinflusst wurde und welch lieben Worte und freundlichen Gesten des Dankes und der Anerkennung von ihnen zurückgegeben wurden.